Reisen

Abwechslungsreiche Rundreisen, erholsame Bade- oder Wellnessferien oder packende Sportereignisse – in unserem Reiseprogramm ist für jeden Geschmack etwas dabei! Auch für Vereinsreisen haben wir stets den passenden Reisevorschlag. Wird ein Transfer von A nach B benötigt, garantieren wir einen pünktlichen und sicheren Service.

Transporte mit der Sommer AG

Unser moderner Fuhrpark besteht aus verschiedenen Lastwagen, die zur Hauptsache im Nahverkehr eingesetzt sind. Vom Fahrmischer, Kipper, Silowagen bis zu Welaki und Hakengerät für den Muldenservice, Langholz- und Posttransporte haben wir für jeden Transport die optimale Lösung.

Unser Team berät Sie zu ausgeschriebenen Reisen, individuellen Car-Ausflügen, Transportaufträgen oder Fern- und Flugreisen. Ob telefonisch, per E-Mail oder bei einem persönlichen Besuch in unseren Büros, Ihre Anfrage wird bei uns rasch und kompetent bearbeitet.

 

 

Ihre Hits sind legendär und sonderzahl, "Felicità", "Sempre sempre", "Ci sarà", "Libertà!", "Sharazan", um nur einige zu nennen - und jetzt ist die Sensation perfekt: Nach ihren letzten gemeinsamen Auftritten vor über 20 Jahren wird das erfolgreichste italienische Pop-Duo aller Zeiten endlich zurückkehren –am Samstag, den 22. April 2017!

Auf einer Fläche knapp so gross wie der Kanton Tessin breitet sich der Naturpark Spessart zwischen den Flüssen Main, Sinn und Kinzig aus. Weite Wiesen und endlose Mischwälder bestimmen das Bild der idyllischen Landschaft – wie gemacht als Kulisse für die Märchenerzählung «Das Wirtshaus im Spessart» mit ihren Räubergeschichten.

Samstag, 4. März 2017 13.00 - 18.00 Uhr
Sonntag, 5. März 2017 10.00 - 17.00 Uhr
Reisepräsentationen -
Festwirtschaft - Zwirbelen - Führungen

Einweihung Carterminal

Samstag, 4. März 2017 19.30 Uhr
Monique - Swiss Powerbrass - Showdance 

Gönnen wir uns eine Woche Strand, Meer und Sonne an der Goldküste Spaniens! Die Costa Dorada lockt mit kilometerlangen Strandstränden. Das ausgeglichene, warme Herbstklima ist ein besonderes Merkmal dieser Küste. Hier wachsen Oliven- und Feigenbäume, Weinreben und Mandeln.

Nidwalden um das Jahr 1800. Die Anhänger des Ançien Regime, Vaterländer genannt, kämpfen gegen die Anhänger der helvetischen Regierung, die Patrioten. Auf Seiten der Vaterländer steht die Witwe Veronika Gut, eine Bauersfrau und Mutter von fünf Kindern, die mit viel Einfluss und Geld den Widerstand befeuert.

Blättern Sie durch unseren aktuellen Ferienkatalog und lassen Sie sich inspirieren. Egal ob Tagesfahrt, Rundreise oder Familienferien - bestimmt finden auch Sie ein passendes Angebot.